Ausbilder

Der Begriff „Reitlehrer“ ist in Deutschland nicht geschützt, somit kann sich jeder, der dreimal an der Tete geritten ist, Reitlehrer nennen. Es besteht auch keine Versicherungspflicht.  Countrysänger und Journalisten werden zu „Experten“ ernannt.  Diesem Trend entgegen setzen wir ganz bewußt auf ordnungsgemäß geprüfte Reitlehrer und unterrichten gemäß den Richtlinien der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN).

Der Reitschule steht die Pferdewirtschaftsmeisterin Karin Janßen vor.
   
 

 Karin Janßen

Nach ihren eigenen Reitschulerfahrungen und nach ihrer Ausbildung zur Bereiterin bei Jürgen Koschel (u.a. Bundestrainer er Dressurmannschaft der Niederlande), hatte sie nur einen Wunsch es anders, ja besser zu machen.

Vor allem den Schulpferden wollte sie ein artgerechteres Leben ermöglichen. Dies hat sie verwirklicht, da auch die Schulpferde zum Beispiel Weidegang und Außenboxen haben. Durch konsequente Weiterbildung (u.a. bei Jenny Erikson (Gewinnerin des Deutschen Dressurderbys) konnte Karin im Jahr 1998 die Prüfung zur Pferdewirtschaftsmeisterin bestehen. Karin steht Ihnen im Rahmen des normalen Unterrichts und  für Einzelstunden zur Verfügung. Sie reitet Ihnen auch gerne Ihr Pferd ein oder nimmt es in Beritt.

 

Luisa Lange

Nach Beginn Ihrer Ausbildung 2015 zur Pferdewirtin Service und Haltung im Reitstall Janßen wurde Sie nach erfolgreichem Abschluß 2018 übernommen.

Mit Ihrer freundlichen Art und Engelsgeduld ist Sie bei allen beliebt und niemals müde Fragen zu beantworten.

 



Die Pferde bekommen alle ihre Hufe im 7 Wochen Rhythmus gemacht, selbstverständlich kann auch Ihr Pferd diesen Service geniessen.

 



Reitschule Janssen
Kielerstraße 151
25451 Quickborn
Tel.: 04106/69824
© 2010 by Reitschule Janssen
reitstall-janssen@gmx.de
All rights reserved.

site created and hosted by nordicweb